Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Sie geben Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies, wenn Sie unsere Webseiten weiterhin nutzen. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzhinweise.
Webcontent-Anzeige

Karriere

Messer Schweiz, wie die Messer Gruppe als Ganzes, verfolgt eine Personalpolitik, die um die Werte des Konzerns gebaut ist:

  • Orientierung gegenüber Mitarbeitern
  • Verantwortungsbewusstes Verhalten
  • Unternehmerische Verantwortung
  • Exzellenz
  • Vertrauen und Respekt
  • Kundenorientierungen

Unsere Personalpraktiken basieren auf einer Reihe von Grundsätzen, einschliesslich Gerechtigkeit, Mobilität, Vielfalt und Leistung. Diese unterschiedlichen Prinzipien ermöglichen es, unseren Kunden qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen anzubieten.

Das ist Messer. Das ist unser Weg.
 

Stellenangebote

 

Momentan sind alle Stellen besetzt.

 

Informationen zu den Stellenauschschreibungen sowie die Möglichkeit Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen online einzureichen finden Sie hier.

 

Ausbildung   

Wir bilden aus!


Für die Ausbildung in verschiedenen Abteilungen suchen wir per August 2020 eine/n 
Lernende/n Kauffrau/Kaufmann Profil E 
Dienstleistungen & Administration


Informationen zu den Stellenauschschreibungen sowie die Möglichkeit Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen online einzureichen finden Sie hier.

 


Verstärken Sie unser Erfolgsteam

                          ... und geben Sie Gas mit uns!

 

Messer wurde für seine zukunftsorientierte und nachhaltige Personalpolitik mit dem TOTAL E-QUALITY Prädikat für Chancengleichheit und dem Prädikat für Diversity ausgezeichnet.

„Bei Messer sind Vielfalt und Chancengleichheit im Unternehmensleitbild verankert, und auch die Eigentümerfamilie tritt dafür ein“, so Marcel Messer, Gesellschafter und Referent der Geschäftsleitung der Messer Group GmbH: „Als Mitglied der vierten Generation bekenne ich mich insbesondere zur Weltoffenheit, Vielfalt, Toleranz und zum Respektieren kultureller Unterschiede – und dies uneingeschränkt und ohne Ausnahmen. Intoleranz, Rassismus oder Sexismus stehen in absolutem Widerspruch mit den Werten unserer Familie und unseres Familienunternehmens. Für jeden – egal welcher Nationalität, Religionszugehörigkeit, Ethnizität oder sexueller Orientierung – bietet unsere Kultur Platz, um sich frei und chancengleich zu entwickeln. Vielfalt bedeutet Bereicherung.“

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Sylvia Käsermann,
Tel.: +41 (0)62 886 41 08 oder sylvia.kaesermann@messer.ch.