Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies, wenn Sie unsere Webseiten weiterhin nutzen. Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Seite über unsere Datenschutzerklärung.
Webcontent-Anzeige

Umweltleitlinien der Messer Gruppe

Messer richtet sich nach Umweltleitlinien, die das Unternehmen als Grundlage seiner Geschäftstätigkeit entwickelt hat:
 

Die Messer Gruppe wird

  • die wesentlichen Auswirkungen ihrer Geschäftstätigkeit auf die Umwelt feststellen und sich Ziele zur beständigen Verbesserung der Umweltverträglichkeit setzen.
  • die Auswirkungen ihrer Produkte und Dienstleistungen auf die Umwelt reduzieren.
  • sich um die Vermeidung von Umweltverschmutzung bemühen.
  • Abfallentstehung reduzieren und Programme zur Vermeidung von Umweltverschmutzung unterstützen.
  • Betriebsgrundsätze, Prozesse, Verfahren und Ressourcen für die Umsetzung ihrer Umweltleitlinien unter Beachtung der besten verfügbaren Technologie zur Verfügung stellen.
  • die Mitarbeiter sowohl bei der Arbeit, als auch zu Hause zu einem umweltbewussten Handeln ermuntern.
  • ständige Verbesserung bei der Abfallminimierung fördern.
  • geltendes Umweltrecht befolgen oder dessen Anforderungen übertreffen.
  • vor dem Bau neuer oder der Modifikation bestehender Anlagen Umweltverträglichkeitsprüfungen durchführen.
  • eine offene und ehrliche Kommunikation mit allen Interessenvertretern und Nachbarn anstreben.
  • den Energieverbrauch minimieren und, soweit möglich, Materialien im wirtschaftlich vernünftigen Umfang wieder verwenden.

Aktuelle Projekte zum Umweltschutz beschreiben wir im jährlichen CSR-Bericht.