Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies, wenn Sie unsere Webseiten weiterhin nutzen. Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Seite über unsere Datenschutzerklärung.

Diana Buss

Corporate Communications

Senior Vice President Communications

+49 2151 7811-251

+49 2151 7811-598

diana.buss@messergroup.com

Angela Giesen

Corporate Communications

Senior Specialist Public Relations

+49 2151 7811-331

+49 2151 7811-598

angela.giesen@messergroup.com

Zurück

Designobjekt

Bad Soden, Deutschland
Bad Soden, Deutschland

Designobjekt

Ist dieser Sessel zum Sitzen oder zum Thronen gedacht? Oder eher zum Gucken, da seine schlichte Schönheit sich doch vor allem dem Auge erschließt? Das Design stammt von Philippe Hiquily, die Ausführung des kupfernen Sitzes von der familiengeführten Metallwerkstatt TPU im französischen Chelles, die sich unter anderem auf Kunst- und Designobjekte spezialisiert hat. Messer in Frankreich liefert seit über zehn Jahren Gase in Flaschen und Bündeln zum Schweißen und Schneiden der Objekte.

 

Ist dieser Sessel zum Sitzen oder zum Thronen gedacht? Oder eher zum Gucken, da seine schlichte Schönheit sich doch vor allem dem Auge erschließt?
Design von Philippe Hiquily. Messer in Frankreich liefert seit über zehn Jahren Gase in Flaschen und Bündeln zum Schweißen und Schneiden der Objekte.
JPG (252k)