Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies, wenn Sie unsere Webseiten weiterhin nutzen. Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Seite über unsere Datenschutzerklärung.

Diana Buss

Corporate Communications

Senior Vice President Communications

+49 2151 7811-251

+49 2151 7811-598

diana.buss@messergroup.com

Angela Giesen

Corporate Communications

Senior Specialist Public Relations

+49 2151 7811-331

+49 2151 7811-598

angela.giesen@messergroup.com

Zurück

Messer fördert Stipendiaten

Bad Soden, Deutschland
Bad Soden, Deutschland

Messer fördert Stipendiaten

Industriegasespezialist Messer unterstützt das NRW-Stipendienprogramm an der Hochschule Niederrhein. Messer wird ab dem kommenden Sommersemester mindestens drei Stipendiaten zunächst für die Dauer eines Jahres fördern. Das privat geführte Unternehmen sucht über das Programm des nordrhein-westfälischen Ministeriums für Innovation, Wissenschaft, Forschung und Technologie Kontakt zu Talenten aus den Studiengängen Maschinenbau und Verfahrenstechnik, Chemieingenieurtechnik und Automatisierungstechnik. Durch die Förderung möchte Messer die Selbstverpflichtung des Unternehmens zur umfassenden Nachwuchsförderung unterstreichen.

Die Zusammenarbeit zwischen der Hochschule Niederrhein und der Messer Gruppe ist schon heute vielfältig: Im vergangenen Jahr hat Messer an der Hochschule Niederrhein ein Technikum für die Entwicklung neuer Technologien im Bereich Schweißen und Schneiden eingerichtet. Für Messer bieten die Nähe seines Krefelder Standortes, an dem seine Forschung- und Technologieentwicklung angesiedelt ist, zu der zehntgrößten Hochschule Deutschlands und ihre Infrastruktur ideale Voraussetzungen für eine partnerschaftliche Zusammenarbeit. Messer unterstützt gleichzeitig die Initiative zur regionalen Unternehmensgründung „run“, die Studenten und Absolventen Hilfestellung bei ihrem Berufseinstieg bietet.

Christin Hildebrandt (links) und Sara Trzewik (rechts) absolvieren während ihres Studiums ein Praktikum in der Unternehmenskommunikation der Messer Gruppe.
JPG (1,8MB)