Zum Inhalt wechseln
Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies, wenn Sie unsere Webseiten weiterhin nutzen. Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Seite über unsere Datenschutzerklärung.

Presse

Neueste Pressemitteilung

Diana Buss

Corporate Communications

Senior Vice President Communications

+49 2151 7811-251

+49 2151 7811-598

diana.buss@messergroup.com

Angela Giesen

Corporate Communications

Senior Specialist Public Relations

+49 2151 7811-331

+49 2151 7811-598

angela.giesen@messergroup.com

Kennzahlen

Aufsichtsrat

Von links nach rechts:

Dr. Karl-Gerhard Seifert, AllessaChemie GmbH

Dr. Bodo Lüttge, stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrates der Messer Group GmbH, ehem. EPCOS AG

Heike Niehues, Webasto Thermo & Comfort SE

Dr. Jürgen Heraeus, Vorsitzender des Aufsichtsrates der Messer Group GmbH, Heraeus Holding GmbH

Dr. Nathalie von Siemens, Siemens Stiftung

Dr. Werner Breuers, ICB Deutschland GmbH

Geschäftsführung

Stefan Messer (Mitte), Chief Executive Officer

Dr. Uwe Bechtolf (links), Chief Financial Officer

Ernst Bode (rechts), Chief Operating Officer Europe

  1. 1897

    Der Anfang und schnelles Wachstum

    Adolf Messer gründet die Frankfurter Acetylen-Gas-Gesellschaft Messer & Cie. in Hoechst zur Herstellung von Acetylenentwicklern und Beleuchtungskörpern.

    Erfahren Sie hier mehr.

  2. 1902

    Der Anfang und schnelles Wachstum

    Ernst Wiss entwickelt bei Griesheim-Elektron den ersten Wasserstoff-Sauerstoff-Schneidbrenner. Es folgen Geräte und Maschinen fur die autogene Schweis- und Schneidtechnik.

    Erfahren Sie hier mehr.

  3. 1907

    Der Anfang und schnelles Wachstum

    Inbetriebnahme des ersten Sauerstoffwerkes durch die Chemische Fabrik Griesheim-Elektron

    Erfahren Sie hier mehr.

  4. 1964

    Der Weg zum Weltunternehmen

    Geburtsstunde der Messer Griesheim GmbH unter Hans Messer. Zusammenschluss der Adolf Messer GmbH mit Teilen der Knapsack-Griesheim AG von Hoechst

    Erfahren Sie hier mehr.

  5. 1965

    Der Weg zum Weltunternehmen

    Expansion in Westeuropa und in Nordamerika

    Erfahren Sie hier mehr.

  6. 1989

    Der Weg zum Weltunternehmen

    Expansion in Ost- und Mitteleuropa

    Erfahren Sie hier mehr.

  7. 1994

    Der Weg zum Weltunternehmen

    Eintritt in China und schnelle Expansion

    Erfahren Sie hier mehr.

  8. 2001

    Der Weg zum Weltunternehmen

    Goldman Sachs Funds und Allianz Capital Partners übernehmen die Anteile von Hoechst (Aventis).

    Erfahren Sie hier mehr.

  9. 2004

    Der Weg vorwärts zurück in die Familie

    Gründung der Messer Group GmbH: Messer ist wieder zu 100 % im Besitz der Familie Messer.

    Erfahren Sie hier mehr.

  10. 2005

    Der Weg vorwärts zurück in die Familie

    Die Sparte Schweißen und Schneiden ist wieder zu 100 % im Besitz der Familie Messer.

    Erfahren Sie hier mehr.

  11. 2006

    Der Weg vorwärts zurück in die Familie

    Überschreiten der Milliarden-Euro-Umsatzmarke: Messer Gruppe und Messer Eutectic Castolin. Ausbau der Aktivitäten in Europa und Asien

    Erfahren Sie hier mehr.

  12. 2008

    Der Weg vorwärts zurück in die Familie

    Gründung der Messer Industriegase GmbH in Deutschland

    Erfahren Sie hier mehr.

  13. 2011

    Der Weg vorwärts zurück in die Familie

    Bezug einer gemeinsamen Unternehmenszentrale in Bad Soden

    Erfahren Sie hier mehr.

  14. 2014

    Der Weg vorwärts zurück in die Familie

    Zehnjähriges Jubiläum der Messer Group GmbH

    Erfahren Sie hier mehr.

  15. 2018

    Der Weg vorwärts zurück in die Familie

    Die Leidenschaft für Luft liegt in der Familie: 120-jähriges Jubiläum von Messer

    Erfahren Sie hier mehr.

  16. 2019

    Der Weg vorwärts zurück in die Familie

    Messer Group erwirbt mit CVC Capital Partners wesentliche Geschäftsteile von Linde in USA, die Aktivitäten von Linde in Kanada, Brasilien, Kolumbien und von Praxair in Chile.

Publikationen der Messer Group

Presseinformationen

Hier finden Sie die aktuellsten Unternehmensmeldungen, Pressefotos und das Nachrichtenarchiv.

Fachartikel

Hier finden Sie detailliertere Artikel zu diversen Gase-Anwendungen und –Verfahren.

Kundenmagazin

Das Magazin für Industriegase, wurde für Leserinnen und Leser konzipiert, die mehr über die Vielfalt unseres Geschäfts erfahren möchten: verständlich geschrieben und reich illustriert. Es ist uns wichtig, unterschiedliche Menschen für die Welt der Gase zu begeistern – vom technischen Experten bis zum wissensdurstigen Schüler. Denn Gase sind im täglichen Leben so wichtig wie Wasser und Strom.

Fachbroschüren

Das Know-how über unsere Produkte sowie die spezifischen Anwendungen und Verfahren, bei denen unsere Gase zum Einsatz kommen, haben wir in Fachbroschüren zusammengefasst: Wir halten rund 70 Fachbroschüren zu verschiedensten Themen für Sie bereit.

Imagebroschüren

In seinen Imagepublikationen zeigt Messer die vielfältigen Einsatzgebiete und Eigenschaften der „Gases for Life“ und stellt Informationen rund um Industriegase, deren Gewinnung, den Transport und das Familienunternehmen bereit.

Jahresberichte

Hier finden Sie die Jahresberichte von Messer. Flankierende Skizzen von Historiker Dr. Jörg Lesczenski beschreiben das wirtschaftliche Umfeld, in dem sich das Familienunternehmen in den Jahren bewegte.

Anzeigen

Hier finden Sie die Anzeigenkampagnen von Messer.

100 Prozent Messer

Jörg Lesczenski schildert ebenso informativ wie präzise die ungewöhnliche Geschichte eines Familienunternehmens, das schon verloren schien - und doch zurückgewonnen werden konnte.

Webcontent-Anzeige

Messer Group GmbH, Bad Soden

Webcontent-Anzeige

Messer Group GmbH, Krefeld

Webcontent-Anzeige

Messer Group > Das Unternehmen

Publikationen

Die Publikationen der Messer Group für Sie auf einen Blick.

mehr

Produkte

Von der Erzeugung über die Lagerung bis zu dem Einsatz von Gasen.

mehr

Technologien

Kompetenz von der Entwicklung über das Patent bis zur Umsetzung im Markt.

mehr

E-services

Unser E-Service stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung.

mehr