Asset Publisher

Internationales Nachwuchsprogramm

Die Messer Gruppe hat ein internationales Trainee-Programm installiert, das Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Möglichkeit gibt, in Vorbereitung auf Führungsaufgaben erste internationale Erfahrungen zu sammeln.

Teilnehmer des Trainee-Programmes sind Hochschulabsolventen mit kaufmännischer und technischer Ausbildung. Bei Bedarf können FH-Absolventen teilnehmen.

Persönliche Voraussetzungen an die Teilnehmer sind: gute Examensnoten, erfolgreiche Teilnahme an einem Persönlichkeits- und Eignungstest, Mehrsprachigkeit, Mobilität und Führungspotenzial.

Die Ausbildung erfolgt in den Bereichen Vertrieb sowie Produktion/Technik.

Die Dauer des Trainee-Programmes beträgt 15 bis 18 Monate, und zwar ca. zwölf Monate in den Schwerpunkten Vertrieb bzw. Produktion/Technik und ca. sechs Monate in dem Nicht-Schwerpunktbereich, der Verwaltung und der Logistik. Während der Ausbildung erfolgt der Einsatz in zwei bis drei Landesgesellschaften im Ausland.

Die Einsatzplanung wird zentral von der Abteilung Corporate Human Resources gesteuert. Nach Abschluss der Ausbildung übernehmen die Trainees Linienaufgaben in den Landesgesellschaften, werden aber weiterhin im Rahmen der Führungskräfteentwicklung der Messer Gruppe beobachtet und gefördert.