Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies, wenn Sie unsere Webseiten weiterhin nutzen. Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Seite über unsere Datenschutzerklärung.
Webcontent-Anzeige

Messer - Unser Vorgehen

Projekte im Food-Bereich

Die Produktvielfalt in der Lebensmittelindustrie ist so umfangreich wie die Vielfalt unserer Anwendungen in diesem Segment. Die Bereiche Kühlen und Frosten, Transportkühlung und Schutzgasverpacken sind nur ein kleiner Teil davon. Jedes Projekt ist einmalig, und darum arbeiten wir jeden Tag an maßgeschneiderten Lösungen.

Im Bereich der Lebensmittelanwendungen bieten wir unseren Kunden eine Rundum- Unterstützung bei ihren Projekten an – von der ersten Anfrage bis zum erfolgreich implementierten Prozess. Für gewöhnlich besteht unsere Vorgehensweise dabei aus den folgenden Schritten:

  • Erstgespräch zur Klärung von Kundensituation und –wünschen
  • Gemeinsame Besichtigung der existierenden Installation:

Die genaue Kenntnis des Kundenprozesses hilft uns dabei, die Anforderungen zu verstehen und anschließend alle Möglichkeiten zur Problemlösung  herauszuarbeiten.

  • Durchführung von Versuchen zur Identifizierung der optimalen Prozessparameter:

Versuche können in unserem Technikum für Lebensmittelanwendungen oder direkt beim Kunden durchgeführt werden. Für Versuche vor Ort unterstützen wir unsere Kunden bei Bedarf mit mobilem Versuchsequipment. Natürlich werden alle Versuche von unseren erfahrenen Anwendungstechnikern geplant,  unterstützt und dokumentiert. Im Fall von Langzeitversuchen stellen wir gerne Ausrüstungen auf Mietbasis zur Verfügung.

  • Maßgeschneidertes Angebot für jedes individuelle Projekt:

Mit Hilfe der Versuchsergebnisse sind wir in der Lage, die beste Lösung für unsere Kunden auszuarbeiten. Wir bieten komplette Lösungen inklusive Planung, Beschaffung, Installation und Inbetriebnahme.

  • Sicherheitsschulungen für die Angestellten unserer Kunden:

Sicherheit hat oberste Priorität. Darum bieten wir Schulungen über die korrekte Handhabung unserer Gases und unseres Equipments für die mit dem Prozess befassten Mitarbeiter an.

  • Unsere Projekte enden nicht nach der Inbetriebnahme:

Wir sind auch anschließend für weitere Fragen und Unterstützung verfügbar. After-Sales-Service ist für uns genauso wichtig wie eine optimale Projektabwicklung.

 

Neben Neuinstallationen bieten wir auch unsere Unterstützung bei der Optimierung bestehender Kundenprozesse an, wie beispielsweise beim Umbau vorhandener Einrichtungen zur Produktivitätssteigerung.