Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies, wenn Sie unsere Webseiten weiterhin nutzen. Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Seite über unsere Datenschutzerklärung.

Diana Buss

Corporate Communications

Senior Vice President Communications

+49 2151 7811-251

+49 2151 7811-598

diana.buss@messergroup.com

Angela Giesen

Corporate Communications

Senior Specialist Public Relations

+49 2151 7811-331

+49 2151 7811-598

angela.giesen@messergroup.com

Bad Soden, Deutschland
Bad Soden, Deutschland

RhineCleanUp 2020: Messer packt es an

Industriegasespezialist setzt sich für freiwillige Aktionen der Mitarbeitenden ein

Auch in diesem Jahr unterstützt Messer, der weltweit größte familiengeführte Industriegasespezialist mit Sitz in Krefeld, das RhineCleanUp. Umwelt- und Klimaschutz sind fest in den Werten, aber auch in der Unternehmensstrategie von Messer verankert: Die industrielle Erzeugung von Gasen aus der Luft, die Rückgewinnung von CO2 aus Abluft von Industriebetrieben sowie die Abfüllung von Gasen in Flaschen benötigt ausschließlich elektrische Energie. Technologien, die Produktionsabläufe in Betrieben mit Gasen umweltschonender machen oder effizientes Recycling ermöglichen, entwickelt Messer in Krefeld für den weltweiten Markt.

Wie beim RhineCleanUp engagiert sich das Unternehmen ebenfalls direkt für den Umweltschutz und ermuntert seine Mitarbeitenden, sich an freiwilligen Aktionen zu beteiligen.

2018 organisierte Messer gemeinsam mit der Stadt Krefeld erstmals diese Aktion. Seitdem ruft der Industriegasespezialist jedes Jahr in der Belegschaft zur Unterstützung der Aktion auf. Auch am 12. September 2020 packen wieder zahlreiche Mitarbeitende und deren Familien beim RhineCleanUp am Hohenbudberger Rheinufer in Krefeld mit an.

Bildunterschrift:

2018 organisierte Messer gemeinsam mit der Stadt Krefeld erstmals das RhineCleanUp. Seitdem ruft der Industriegasespezialist jedes Jahr in der Belegschaft zur Unterstützung der Aktion auf.

2018 organisierte Messer gemeinsam mit der Stadt Krefeld erstmals das RhineCleanUp...
JPG (66k)