We use cookies to personalize content, provide social media features and analyze traffic to our site. You give your consent to the use of cookies if you continue to use our websites. For more information, please read the page about our privacy policy.
Webový obsah - zobrazení

Cornelia Nordheim

+49 6196 7760-328

+49 6196 7760-513

recruiting.co@messergroup.com

Webový obsah - zobrazení

Svenja Fraumbaum

+49 172 542 59 05

+49 6196 7760-513

recruiting.co@messergroup.com

Webový obsah - zobrazení

Cecilia Albert

+49 6196 7760-352

+49 6196 7760-513

cecilia.albert@messergroup.com

Webový obsah - zobrazení

Jobs / Application

We are always looking for talented and motivated new employees, who want to contribute to the success of our team. So just apply directly with reference to a current job advertisement or send us a general application. We are looking forward to meeting you!

Please forward your detailed application to our Human Resources Department using the following e-mail address: recruiting.co@messergroup.com.

Your application will of course be treated confidentially.

» Before sending your application please note our Data Protection Notice for Applicants «

Current vacancies / Job advertisements:

Webový obsah - zobrazení
Projektingenieur Anlagenbau/Rohrleitungstechnik (m/w/d)

Mut haben, sich hohe Maßstäbe zu setzen.
Raum haben, sie zu erreichen.
Das ist Messer. Das ist unser Weg.

 

Sie geben sich mit dem, was Sie tun, nicht schnell zufrieden, auch weil Sie fachlich immer besser werden möchten? Gestaltungsspielräume inspirieren Sie, dabei können Sie sich aber immer auf das Wesentliche konzentrieren? Sie schätzen den offenen und unkomplizierten Austausch mit Kollegen? Bei uns finden Sie den Raum dafür.

Zur Verstärkung unserer zentralen Ingenieurabteilung in Krefeld suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Projektingenieur

Anlagenbau/Rohrleitungstechnik (m/w/d)

Referenz-Nr. 8/19

Die Ingenieurabteilung des weltweit größten privat geführten Industriegase-Unternehmens beschäftigt ca. 20 Ingenieure und Techniker, die im Bereich Entwicklung und Bau von Anlagen zur Erzeugung von technischen und medizinischen Gasen tätig sind. Die Projekte unterschiedlicher Größenordnungen im industriellen Maßstab haben Investitionsvolumina von bis zu 100 Mio. €. Aufgrund des stetig wachsenden Geschäfts wird die ausgeschriebene Stelle neu geschaffen.
 

Ihre Aufgaben:

Sie sind verantwortlich für die Auslegung, Beschaffung, Installation und Wartung von industriellen Rohrleitungssystemen. Dies beinhaltet insbesondere:

  • Selbstständige Konzepterstellung für industrielle Rohrleitungs-Systeme zur Gase-Erzeugung und Einbindung der Rohrleitungssysteme in Gesamtanlagen

  • Erstellung von Aufstellungsentwürfen

  • Inbetriebnahme von Rohrleitungs-Systemen incl. Drucktests

  • Fachliche Unterstützung der Messer-Produktionsgesellschaften beim Betrieb von Pipelinesystemen

  • Durchführung von Kostenkalkulationen

  • Standardisierung von Rohrleitungssystemen

Ihr Profil:

Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in der Planung und Projektabwicklung von industriellen Rohrleitungssystemen und eine entsprechende berufliche Qualifikation als Ingenieur, Techniker oder vergleichbar. Insbesondere haben Sie:
 

  • Gute Kenntnisse im Bereich Pipe-Routing und Aufstellungsplanung sowie Anlagenschemata

  • Erfahrung mit Armaturen und Sicherheitsventilen

  • CAD Grundkenntnisse

  • Sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  • Reisebereitschaft (max. 20% Reisen vorwiegend in Europa, jeweils 2 bis 5 Tage)

  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Engagement und Zuverlässigkeit
     

Wir bieten:

Wir bieten Ihnen eine interessante und herausfordernde Tätigkeit in einem international agierenden Umfeld, bei der Sie schnell eigenverantwortlich tätig sein können, Freiräume nutzen und sich stetig weiterentwickeln können. Dafür erhalten Sie eine leistungsgerechte Vergütung, Teilnahme an der betrieblichen Altersversorgung und am Unternehmenserfolg sowie weitere Extras.


Wenn Sie sich in der skizzierten Aufgabe wiederfinden freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie diese unter Angabe der genannten Position und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per Email an: recruiting.co@messergroup.com.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir von einer Kontaktaufnahme über Personaldienstleister absehen möchten.

 

Weitere Informationen zu unserer Bewerberdatenschutzrichtlinie finden Sie auf der Homepage unter Datenschutzmitteilung für Bewerbungen.

 

Messer wurde 1898 gegründet und ist heute das größte familiengeführte Industriegase-Unternehmen weltweit. In 37 Ländern in Europa, Asien und Amerika sind wir mit ca. 150 Gesellschaften und Beteiligungen aktiv tätig. Wir produzieren Industriegase wie Sauerstoff, Stickstoff, Argon, Kohlendioxid, Wasserstoff, Helium, Schweißschutzgase, Spezialgase, medizinische Gase und verschiedene Gasgemische. Ca. 11.000 Mitarbeiter weltweit erwirtschaften einen geplanten konsolidierten Umsatz von mehr als 3 Mrd. Euro.

 

 

Assistent der Geschäftsführung (m/w/d)

Mut haben, sich hohe Maßstäbe zu setzen.
Raum haben, sie zu erreichen.
Das ist Messer. Das ist unser Weg.


Sie geben sich mit dem, was Sie tun, nicht schnell zufrieden, auch weil Sie fachlich immer besser werden möchten? Gestaltungsspielräume inspirieren Sie, dabei können Sie sich aber immer auf das Wesentliche konzentrieren? Sie schätzen den offenen und unkomplizierten Austausch mit Kollegen? Bei uns finden Sie den Raum dafür.

Im Rahmen einer altersbedingten Nachfolgeregelung in unserer Unternehmenszentrale in Bad Soden am Taunus besetzen wir die Stelle

 

Assistent der Geschäftsführung (m/w/d)

Referenznummer: 11/19
 

Für diese Schlüsselposition suchen wir eine Persönlichkeit, die sehr gut organisiert ist, gerne viele Fäden gleichzeitig in der Hand hält, Initiativen ergreift, Prioritäten setzt und durch ihren vorausschauenden Support ihren Chef in allen Themen unterstützt und ihm den Rücken freihält.
 

Zu Ihren anspruchsvollen Aufgaben gehören:

  • Sie haben den Überblick über alle laufenden Projekte und Vorgänge, führen Informationen zusammen, koordinieren Projekte und wissen stets, wer wann worüber zu informieren ist.

  • Die umfangreiche Reisetätigkeit Ihres Vorgesetzten managen Sie vollständig von der Terminierung über Flug- und Hotelbuchungen, Zusammenstellung der Reiseunterlagen bis hin zur Erstellung der Reisekostenabrechnungen.

  • Sie organisieren die Vor- und Nachbereitung interner und externer Meetings, bereiten Unterlagen und Präsentationen vor, erstellen Protokolle und sorgen dafür, dass sich Besucher aus dem In- und Ausland rundum gut betreut fühlen.

  • Eingangspost, E-Mails und Telefonate priorisieren Sie und bereiten diese für Ihren Vorgesetzten auf.

  • Sie sind Ansprechpartner für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Geschäftspartner weltweit.

  • Viele größere und kleinere Aufgaben lösen Sie eigenständig, zügig und pragmatisch.

Sachkundige Assistenz und professionelles Office-Management runden Ihre Aufgaben ab.

 

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in anspruchsvollen Assistenz- und Sekretariatsfunktionen für das gehobene Management.

  • Ihr Arbeitsstil ist strukturiert, Sie besitzen Organisationsgeschick und Kommunikationsfähigkeit sowie ein hohes Maß an Flexibilität und Belastbarkeit auch in Stresssituationen.

  • Absolute Loyalität und Verschwiegenheit sind für Sie eine Selbstverständlichkeit.

  • Sie sind versiert im Umgang mit MS Office-Produkten sowie modernen Kommunikationskanälen, wie Teams, Skype for Business u.a.

  • Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse sind sehr gut in Wort und Schrift.

 

Das dürfen Sie erwarten:
 

  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem wirtschaftlich erfolgreichen Unternehmen.

  • Einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und ein hohes Maß an Gestaltungsspielräumen.

  • Ein modern ausgestattetes Arbeitsumfeld, ein gutes Betriebsklima, ein attraktives Gehalt, ÖPNV-Zuschuss oder Parkplatz, Betriebskantine und mehr.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Wenn Sie sich in der skizzierten Aufgabe wiederfinden, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Bitte richten Sie diese
unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per Email an:
recruiting.co@messergroup.com.

 

Weitere Informationen zu unserer Bewerberdatenschutzrichtlinie finden Sie auf der Homepage unter Datenschutzmitteilung für Bewerbungen.

 

Messer wurde 1898 gegründet und ist heute mit aktuell weltweit mehr als 11.000 Mitarbeitern und einem konsolidierten Umsatz in 2018 von 1,3 Milliarden Euro der weltweit größte familiengeführte Spezialist für Industrie-, Medizin- und Spezialgase. Unter der Marke ‚Messer – Gases for Life‘ werden Produkte und Serviceleistungen in Europa, Asien und Amerika angeboten

Weitere Informationen finden Sie unter:

www.messergroup.com
www.gasesforlife.de

 

 

Group Accountant Konsolidierung (m/w/d)

Mut haben, sich hohe Maßstäbe zu setzen.
Raum haben, sie zu erreichen.
Das ist Messer. Das ist unser Weg.


Sie geben sich mit dem, was Sie tun, nicht schnell zufrieden, auch weil Sie fachlich immer besser werden möchten? Gestaltungsspielräume inspirieren Sie, dabei können Sie sich aber immer auf das Wesentliche konzentrieren? Sie schätzen den offenen und unkomplizierten Austausch mit Kollegen? Bei uns finden Sie den Raum dafür.

Zur Verstärkung unseres Teams Corporate Accounting in Bad Soden am Taunus suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Group Accountant Konsolidierung (m/w/d)

Referenz-Nr. 16/2019

 

Das Corporate Accounting trägt bei der Messer Group GmbH die operative Verantwortung für das gesamte Spektrum der Finanzbuchhaltung und ist für die Rechnungslegung und Konsolidierung der einzelnen Gesellschaften des Konzerns verantwortlich.
 

Ihre Aufgaben:

Sie wirken bei der Erstellung des Konzernabschlusses der Messer Group GmbH und der zu konsolidierenden Unternehmen nach IFRS mit. Zudem haben Sie folgende Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Unterstützung der Tochtergesellschaften bei der Erstellung konsolidierungsfähiger Einzelabschlüsse sowie Plausibilitätsprüfung der Einzelabschlüsse

  • Mitarbeit bei der Erstellung, Dokumentation und Kommentierung der Konzernabschlüsse nach IFRS (Disclosures)

  • Ansprechpartner für Tochtergesellschaften im In -und Ausland bzgl. bilanzieller Fragestellungen und internationaler Rechnungslegung (Schwerpunkt IFRS)

  • Weiterentwicklung des Messer Group Reporting Manuals

 

Ihr Profil:

Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Bilanzierung/Konsolidierung/internationale Rechnungslegung oder einen vergleichbaren Abschluss sowie mehrjährige Berufserfahrung im oben genannten Aufgabenbereich. Darüber hinaus verfügen Sie über:

  • Anwendungssichere Kenntnisse in internationalen Reportingstandards (IFRS)

  • Sehr gute Anwenderkenntnisse in den MS Office-Produkten

  • Gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift

  • Einen eigenständigen und analytischen Arbeitsstil

  • Konzeptionelle Stärke und Teamfähigkeit

  • Erfahrung mit SAP und IBM Cognos von Vorteil

 

Wir bieten:

Wir bieten Ihnen eine interessante und herausfordernde Tätigkeit in einem international agierenden Umfeld, bei der Sie schnell eigenverantwortlich tätig sein können, Freiräume nutzen und sich stetig weiterentwickeln können. Dafür erhalten Sie eine leistungsgerechte Vergütung, Teilnahme an der betrieblichen Altersversorgung und am Unternehmenserfolg sowie weitere Extras.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wenn Sie sich in der skizzierten Aufgabe wiederfinden freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie diese unter Angabe der genannten Position und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per Email an:
recruiting.co@messergroup.com.

Weitere Informationen zu unserer Bewerberdatenschutzrichtlinie finden Sie auf der Homepage unter Datenschutzmitteilung für Bewerbungen.
 

Messer wurde 1898 gegründet und ist heute das größte familiengeführte Industriegase-Unternehmen weltweit. In 37 Ländern in Europa, Asien und Amerika sind wir mit ca. 150 Gesellschaften und Beteiligungen aktiv tätig. Wir produzieren Industriegase wie Sauerstoff, Stickstoff, Argon, Kohlendioxid, Wasserstoff, Helium, Schweißschutzgase, Spezialgase, medizinische Gase und verschiedene Gasgemische. Ca. 11.000 Mitarbeiter weltweit erwirtschaften einen geplanten konsolidierten Umsatz von mehr als 3 Mrd. Euro.

 

 

Projektingenieur für Elektrotechnik/Automatisierungstechnik (m/w/d)

Mut haben, sich hohe Maßstäbe zu setzen.
Raum haben, sie zu erreichen.
Das ist Messer. Das ist unser Weg.

 

Sie geben sich mit dem, was Sie tun, nicht schnell zufrieden, auch weil Sie fachlich immer besser werden möchten? Gestaltungsspielräume inspirieren Sie, dabei können Sie sich aber immer auf das Wesentliche konzentrieren? Sie schätzen den offenen und unkomplizierten Austausch mit Kollegen? Bei uns finden Sie den Raum dafür.

Zur Verstärkung unserer zentralen Ingenieurabteilung in Krefeld suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Projektingenieur für Elektrotechnik/Automatisierungstechnik (m/w/d)
Referenz-Nr. 09/2019

 

Die Ingenieurabteilung des weltweit größten privat geführten Industriegase-Unternehmens beschäftigt ca. 20 Ingenieure und Techniker, die im Bereich Entwicklung und Bau von Anlagen zur Erzeugung von technischen und medizinischen Gasen tätig sind. Die Projekte unterschiedlicher Größenordnungen im industriellen Maßstab haben Investitionsvolumina von bis zu 100 Mio. €. Aufgrund des stetig wachsenden Geschäfts wird die ausgeschriebene Stelle neu geschaffen.
 

Ihre Aufgaben:

Sie sind verantwortlich für die Erstellung von MSR-Konzepten für die Steuerung von Gaserzeugungsanlagen. Dies beinhaltet insbesondere:

  • Auslegung, Berechnung und Spezifikation von MSR-Anlagenkomponenten, Prozessleitsystemen sowie Analyseeinrichtungen

  • Schaltanlagen, Beleuchtungsanlagen, Kabelsysteme und Erdungsanlagen

  • Frequenzveränderbare Antriebe

  • Unterstützung des Einkaufs bei der Beschaffung der Komponenten

  • Inbetriebnahme von Neuanlagen, Optimierung von Bestandsanlagen sowie Störungssuche und Beseitigung

  • Betriebsbetreuung und Unterstützung der Produktion
     

Ihr Profil:
 

Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder eine vergleichbare Ausbildung und eine entsprechende berufliche Qualifikation als Ingenieur, Techniker oder vergleichbar. Darüber hinaus verfügen Sie über:
 

  • mehrjährige Berufserfahrung in der Auslegung von MSR-Geräten, Armaturen, Analysegeräten und Leitsystemen (von Vorteil)

  • Gute verfahrens- und maschinentechnische Grundkenntnisse

  • Teamfähigkeit, hohe Flexibilität und interkulturelle Kompetenz mit internationalen Teams

  • Kreativität und Freude an der Erarbeitung von technisch anspruchsvollen Lösungen

  • Hohe Reisebereitschaft, weltweit

  • Fließendes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
     

Wir bieten:

Wir bieten Ihnen eine interessante und herausfordernde Tätigkeit in einem international agierenden Umfeld, bei der Sie schnell eigenverantwortlich tätig sein können, Freiräume nutzen und sich stetig weiterentwickeln können. Dafür erhalten Sie eine leistungsgerechte Vergütung, Teilnahme an der betrieblichen Altersversorgung und am Unternehmenserfolg sowie weitere Extras.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wenn Sie sich in der skizzierten Aufgabe wiederfinden freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie diese
unter Angabe der genannten Position und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per Email an:

recruiting.co@messergroup.com.
 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir von einer Kontaktaufnahme über Personaldienstleister absehen möchten.

 

Weitere Informationen zu unserer Bewerberdatenschutzrichtlinie finden Sie auf der Homepage unter Datenschutzmitteilung für Bewerbungen.

 

Messer wurde 1898 gegründet und ist heute das größte familiengeführte Industriegase-Unternehmen weltweit. In 37 Ländern in Europa, Asien und Amerika sind wir mit ca. 150 Gesellschaften und Beteiligungen aktiv tätig. Wir produzieren Industriegase wie Sauerstoff, Stickstoff, Argon, Kohlendioxid, Wasserstoff, Helium, Schweißschutzgase, Spezialgase, medizinische Gase und verschiedene Gasgemische. Ca. 11.000 Mitarbeiter weltweit erwirtschaften einen geplanten konsolidierten Umsatz von mehr als 3 Mrd. Euro.